• Wir sind umgezogen!

    Seit dem 01.09.2019 ist unser Firmensitz in Augsburg, in der Steinernen Furt 45!

Verstärkung gesucht!

Bürokraft (m/w/d) · Dachdecker (m/w/d) · Helfer (m/w/d)

DS Dachbau GmbH

Alles rund um den Dachbau und Spenglerarbeiten

Gerade in der heutigen Zeit ist ein sicheres Dach über den Kopf eine Grundlage für ein Gebäude.
Um diese Grundlage aufrecht zu erhalten haben wir uns auf Reparaturen sowie Sanierungen von Dächern aller Art spezialisiert. Dazu bieten wir Ihnen die nötigen Spenglerarbeiten sowie Holzbauarbeiten im Raum Augsburg an.


Reparaturen

Ein Schwerpunkt unserer Tätigkeit sind Reparaturen. Eben die Kleinigkeiten, auf die Sie als Kunde zum Teil wochenlang warten müssen.


Steildächer

Bei der Dachsanierung von Alt-Dächern steht die Senkung des Energieverbrauchs durch eine verbesserte Dämmwirkung im Vordergrund. Mit den diversen Dachsanierungssystemen lässt sich jedes Dach problemlos auf den Stand der Energieeinsparverordnung bringen. Es kann aber auch die Dämmung von innen ohne Veränderung der bestehenden Dacheindeckung erfolgen.

Alternativ empfiehlt sich bei bewohnten Dachgeschossen die Sanierung von außen unter Verwendung der flexiblen Zwischensparrendämmung.

Zudem sollte bei jeder Sanierung ein Windsogsicherungssystem angebracht werden. Das System besteht aus einer Unterkonstruktion (z. B. Dachlatte), einem Eindeckmaterial (z. B. Dachziegel) und einer Befestigung (z. B. Sturmklammer).


Flachdächer

Den Schutz vor eindringendem Wasser übernimmt beim geneigten Dach die regensichere Dachdeckung, beim Flachdach die wasserdichte Dachabdichtung. Typische Materialien zur Abdichtung von Flachdächern sind die Bitumen-Schweißbahn (heute in der Regel kunststoffvergütet) sowie Dichtungs- und Kunststoffdachbahnen.

Bitumendachabdichtungen haben sich im Markt langjährig bewährt, da die Nahtfügung einfach ist und leicht optisch kontrolliert werden kann. Hier unterscheidet man zwischen plastisch (PYP) und elastisch (PYE) modifizierten Bitumenbahnen, die unterschiedliche Werkstoffeigenschaften aufweisen.

Plastische Bitumenbahnen haben eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Wärmeeinwirkung, aber Schwächen in der Beständigkeit bei kalten Temperaturen.
Bituminöse Abdichtungen haben insbesondere den Vorteil, dass die spätere Nachbearbeitung z. B. für zusätzliche Durchdringungen für Klimaanlagen etc. unproblematisch ist.

In der Sanierung werden mittlerweile Flüssigkunststoffe eingesetzt. Der Vorteil bei Flüssigkunststoffen ist, dass sie im Gegensatz zu Bitumendachbahnen keine Flamme zum Verarbeiten brauchen da diese nicht aufgeschweißt werden müssen. Zudem werden durch die Energieeinsparverordnung immer mehr Fassaden gedämmt, was die Brandgefahr mindert. Dachdurchdringungen lassen sich ebenfalls sehr gut damit Abdichten.

LEISTUNGEN:

  • Steildach
  • Flachdach
  • Abdichtungstechnik
  • Spenglerei
  • Bauwerksabdichtung
  • Reparaturdienst
  • Holzschindeln
  • Bitumenschindeln
  • Überdachungen
  • Balkonsanierung/Terrassensanierung
  • Holz- und Plattenbeläge

Imagevideo der Dachdeckerinnung
München-Oberbayern